Help get this topic noticed by sharing it on Twitter, Facebook, or email.

Trackliste drucken Nero platinum 2018

Hallo Leute,
das kompilieren und brennen einer AudioCD funktioniert super!
Nun möchte ich eine schlichte Trackliste ausdrucken, weißer Hintergrund, schwarze Schrift... Nero Coverdesigner bietet da diverse Hintergründe an die ich nicht haben möchte sondern eben Keinen....!
Und die Schrift der Trackliste bekomme ich nicht in schwarz hin, nur die Tracknummern...
Bin ich zu blöd oder die Software zu kompiziert...?
Wer bitte kann mir helfen!
Vielen Dank im Voraus!
1 person has
this question
+1
Reply

  • Hier die Schritte wie ich die komplette Audio- CD inkl Titel anfertige.


    NERO Burn öffnen Audio-CD anlegen, unter dem Reiter Audio CD /CD Text Titel und Interpreten Eintragen dann das Projekt öffnen.
    Danach die Titel, welche umbedingt getagt sein müssen, sonst gibt es keinerlei Informationen in der Playlist, in die Audio 1 Oberfläche aus dem Verzeichnis rüberziehen.

    Nächster Schritt unter Datei Disc-Cover drucken, irgendeine Audio- Vorlage nehmen, die Vorlagen kann man anpassen wie man sie möchte. Dadurch dass ein Hintergrundbild integriert ist sieht man die eingestellte Schriftfarbe und wenn sie weiß ist und man kein Hintergrundbild haben möchte dann die Farbe anpassen. Ebenso kann die Schriftgröße verändert werden. Wenn die Musikdateien ordentlich getagt wurden steht alles in der Trackliste, welche man durch anklicken, rechte Maustaste noch sehr schön anpassen kann.

    Das Hintergrundbild erst entfernen, wenn die Schriftfarbe nicht weiß ist. Man kann auch die Playliste mit einer Farbe hinterlegen.

    Doppelklick in die Playlist/Füllung/ auf das X links oben klicken,damit hebt man die Sperre auf und Farbe auswählen. Mit Umriss verhält es sich ebenso und man kann einen andersfärbigen Rahmen anlegen.

    Die Schriftfarbe lässt sich wie folgt verändern, Mauszeiger über das Textfeld der Playlist halten, rechte Maustaste/ Tracks und neben der Schriftart sieht man das Farbfeld, welches in der Standardvorlage weiß ist, daraufklicken und Farbe wählen.

    Die Schriftfarbe wird für jeden Eintrag extra  in Tracks/Felder eingetragen, Tracknummer anklicken, dann im Felder Fenster auf Titel klicken Farbe einstellen usw.

    Um das Hintergrundbild zu bearbeiten am Außenrand in das Bild doppelklicken und bearbeiten, entfernen etc.

    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

    Gruß
    Chris
  • (some HTML allowed)
    How does this make you feel?
    Add Image
    I'm

    e.g. kidding, amused, unsure, silly indifferent, undecided, unconcerned happy, confident, thankful, excited sad, anxious, confused, frustrated