Help get this topic noticed by sharing it on Twitter, Facebook, or email.

Genius Shock Problem! Please help!

Hallo,

ich habe seit September 2010 ein Genius und der Dämpfer war wegen dem herausschauenden Kolben im November und dann im März im Service. Weil das Wetter so schlecht war wurde es auch kaum bewegt, aber der Kolben geht wieder heraus! Beim zweiten Einschicken im März habe ich DTSwiss auch einen Brief beigefügt, indem ich gerne einen getesteten 2011er Dämpfer (geringerer Druck, neues Design) erhalten möchte. Am Ende habe ich einen mit Kratzern behafteten "Revisionsdämpfer" bekommen, obwohl mein eingeschickter Dämpfer zumindest optisch 1A war.
Das Bike ist super, aber: Langsam verliere ich ernsthaft den Spaß daran wenn der Kolben immer rausgeht und ich keine richtige Lösung dafür erhalte. Ich habe auch keine Lust den Dämpfer wieder einzuschicken um dann 2 Wochen ohne Fahrrad dazustehen. Ob der Dämpfer danach dann wieder gut läuft steht, nach meiner jetzigen Erfahrung, auch in den Sternen.
Ich hatte mein Anliegen auch Scott Deutschland geschickt, die mich an meinen Händler verwiesen hatten. Leider hat aber auch der oben genannte Brief ein mangelhaftes Ergebnis mit sich gebracht.

Könnt Ihr mir bitte helfen? Ich will nach 2x Reparatur und wieder defekt einen 2011 Dämpfer der mir 1-2 Jahre keine Probleme macht.
4 people have
this problem
+1
Reply