Help get this topic noticed by sharing it on Twitter, Facebook, or email.

Evil cooperation between WWF and Monsanto

Betreffend der perfiden Machenschaften des WWF gemeinsam mit dem Gentechnikkonzern Monsanto teile ich Ihnen hiermit mit, dass ich ab sofort jede Unterstützung des WW und insbesondere jegliche finanzielle Unterstützung in Form von Spenden beende. Weiter werde ich wo immer möglich über diese geradezu kriminellen Machenschaften informieren. Ich missbillige die Kooperation des WWF mit Monsanto aufs äußerste. Es ist beschämend, dass gerade der WWF die höchst unethischen Machenschaften von Monsanto und die systematische Zerstörung der Natur und der Lebensgrundlagen vom Menschen und Tieren unterstützt, und sich dabei der Öffentlichkeit gegenüber als Naturschutzorgenisation gebärdet. Ausgerechnet mit Monsanto! Dem Konzern der mit seinen geradezu teuflischen Strategien schon tausende Bauern in den Ruin und Selbstmord treibt, der die Welt überzieht mit Genprflanzen, und so das Ziel hat ganze Länder in seine Abhängigkeit zu bringen. Uns Sie persönlich, liebes WWF-Mitglied, das Sie diese e-mail lesen, sollten Sich persönlich für sich selbst schämen, für so eine kriminelle Organisation noch tätig zu sein. Informieren Sie Ihre Mitmenschen über das Lügengebilde Ihres Vereins, anstatt dessen Lügen weiter zu verbreiten, und treten Sie aus!

Mit freundlichen Grüßen

J. Lang
3 people like
this idea
+1
Reply